Friday, September 22, 2017

IJsselmeer



Endlich haben wir auch das Dritte uns bekannte grosse Stehrevier in Europa besucht und ausprobiert, nämlich das IJsselmeer in Hindeloopen.  Einen grossen Vorteil hat dieses Revier im Vergleich zu den beiden anderen, nämlich Süsswasser. Das war uns vor der Reise auch nicht bewusst, da dieser "See" schliesslich auf den Namen "Meer" endet ... Schont aber Surfmaterial, und vor allem salzwasserscheue Anfänger .... Weniger windsicher als der Ringköbing Fjord  und schon gar nicht so ein Hammerwind, wie in Leucate, also aus unserer Sicht eher ein Kiterevier - aber von daher auch besser geeignet für Anfänger.

Weitere Campingplätze auf unserer Reise waren:
Krumhörn-Upleward
Callantsoog